Archiv für April 2009

Lieblingsmodemarke von Neonazis sucht offenbar nach neuem Ladenlokal in Leipzig

Das linke Aktionsbündnis Ladenschluss warnt vor erneutem Ärger mit einem Geschäft für Nazi-Mode. Zwar wird der seit fast zwei Jahren heftig umstrittene Thor-Steinar-Laden in der Innenstadt nach einem Rechtsstreit Ende Juni geräumt. Doch es sei zu befürchten, so das Bündnis, dass die Betreiber längst nach neuen Geschäftsräumen in Leipzig Ausschau halten. (mehr…)

It works! … wie lange noch?

Am 1. Mai in Leipzig: 3 Sterndemonstrationen und eine gemeinsame arbeitskritische Demo. Das Ladenschluss-Bündnis ruft auf zum „Demo-Arm“ gegen Repression und Überwachung ab 13:00 Westplatz und dann „für ein ganz Anderes“ ab 15:00 ab Südplatz

It works

(mehr…)

Kandidaten-Schaulaufen der NPD in Leipzig Part I

Am 27.4.2009 entschied der Wahlausschuss in Leipzig über die Zulassung der KandidatInnenlisten zur am 7.6. anstehenden Kommunalwahl.
Mit 23 Kandidierenden geht die NPD an den Start (mehr…)

Keine Ruhe geben!

Mit einem Brief wendet sich das „Ladenschluss“-Bündnis an VermieterInnen, Immobilieneigentümer und Einkaufszentren sowie Bürgervereine, warnt darin vor neuen Einmietungsversuchen von Thor-Steinar und Co in Leipzig und schlägt präventive Maßnahmen vor (mehr…)

Thor-Steinar-Offensive?

Im April eröffnete in Essen das „Oseberg“, die nunmehr neunte Thor Steinar-Filiale bundesweit. Doch dabei dürfte es nicht bleiben. 20 neue Geschäfte in ganz Deutschland seien avisiert, eine Expansion nach Nordamerika, Russland, Asien und ins Baltikum zudem geplant. (mehr…)

Wir sind zu ladenschluss.blogsport.eu umgezogen. Bitte aktualisiere deine Lesezeichen und/oder informiere die verweisende Seite!